DER WEG IN DIE SELBSTLIEBE - VERTRAUE DEINER INNEREN STIMME!

Sicher kommt es Dir bekannt vor, nicht auf Deine innere Stimme zu hören...oder? Selbstliebe hat aus meiner Sicht damit zu tun, sich selbst zu vertrauen, auf die innere Stimme zu hören - auch dann, wenn wir das Ergebnis am Ende noch nicht erahnen oder abschätzen können. Vertrauen wir auf unsere innere Stimme und geben ihren Impulsen nach, so sind die Ergebnisse meist viel wunderbarer, als es wir uns jemals hätten erahnen können. 

  • Selbstliebe ist, seiner inneren Stimme zu vertrauen, auch wenn all die Gedanken im Kopf sämtliche Gründe dafür finden, dies nicht zu tun.
  • Selbstliebe ist, sich zu erlauben voller Lebensenergie und Glücksgefühl zu sein, weil man seiner inneren Stimme folgt.
  • Selbstliebe ist, sich gut zu kennen und unabhängig von den eigenen Gedanken und Emotionen zu werden und vor allem von denen der anderen.
  • Selbstliebe ist, seiner inneren Stimme mit allen Konsequenzen zu folgen 

Oftmals fühlen wir uns erfüllt, voller Lebensenergie und Zufriedenheit, wenn die innere Stimme, die Intuition trotz dagegen ankämpfenden Gedanken und Emotionen mehr Beachtung bekam.

Auf dem Weg in die Selbstliebe liegt der Fokus für die Seminartage darauf:

  • seiner inneren Stimme wieder mehr Beachtung zu schenken
  • ihr wieder besser zuzuhören, sie wahrzunehmen
  • sich selbst wieder zu vertrauen
  • die Meinung anderer nicht mehr für so wichtig anzusehen und sich bewusst zu werden, dass es das eigene Leben ist
  • die Unterscheidung zwischen Intuition, Unterbewusstsein, tiefen Wünschen
  • die Angst, nicht geliebt zu sein, loszulassen
  • die Angst, nicht anerkannt sein, loszulassen
  • die Angst, als Spinner dazustehen, loszulassen
  • die Angst, etwas Falsches zu tun, loszulassen

Der wichtigste Mensch in deinem Leben bist Du. Egal, ob Du eine Partnerschaft, Kinder, Familie ect. hast. Nur, wenn Du für Dich gut sorgst, kannst du erst für andere gut da sein. Dein Kompass, deine innere Stimme ist deine Intuition, die dich passgenau durch dein Leben führt. Sie ist deine Verbindung zu deinem Seelenplan bzw. deinem Karma.

 

In diesem Seminar lernst du durch verschiedene praktische Übungen und Meditationen, auch Heilmeditationen, deine Ängste und Sorgen mehr und mehr loszulassen und den Weg in dein Leben zu gehen. Dein Leben, in dem du dich lieben darfst, sein darfst, wer du bist und wie du bist und - deine Entscheidungen triffst. Überwinde deine Komfort-Zone und komme in deine Kraft - aus Liebe zu Dir - in die Liebe zu Dir, der Selbstliebe. Wo Liebe ist, ist kein Mangel mehr...

 

 

Wann?

Start: Freitag,  13.01.2023, 16:00 Uhr

Ende: Sonntag, 15.01.2023, 16.00 Uhr

 

Kosten?

380,00 €, exkl. Übernachtungs- und Verpflegungskosten

Anmeldung und Vorkasse erforderlich. Überweisung 4 Wochen vor Seminarbeginn, mit dem Zahlungseingang ist deine Anmeldung bindend und dein Platz im Seminar sicher!

Anmeldung zum Seminar über den Anmelde-Button, per Mail oder Telefon.

 

 

AGB's:

Bitte lese vor deiner Anmeldung die AGB's

Anmeldung zum Wochenende über den Anmeldebutton, per Mail oder telefonisch

 

Teilnehmerzahl:

min.: 6 Personen

max.: 15 Personen

 

Wo?

Anmeldung und Seminarort:

 

Praxis für Physiotherapie, Osteopathie, Ergotherapie und Psychologie

Seminarraum

Biberacherstr. 20

88444 Ummendorf

Tel.: 0176 83062462

Mail: miller-seminare@gmx.de