DEINE BEGLEITER AUS DER GEISTIGEN WELT

Für mich ist es keine Glaubensfrage mehr, ob die Geistige Welt existiert. Vielmehr ist es durch unzählige Erfahrungen ein Wissen geworden, welches die Geistige Welt für mich zu einem täglichen, festen Bestandteil meines Lebens werden ließ.

 

Viele Menschen wissen, dass es "MEHR" gibt zwischen Himmel und Erde, als wir uns vorstellen können. Vieles, was nicht wirklich beschreibbar oder wissenschaftlich belegbar ist. Am Ende bleibt es dann oft eine Glaubensfrage, woran wir glauben und was wir wahrnehmen dürfen. Im Gegensatz zu Naturvölkern und vorherigen Generationen leben wir in einer Gesellschaft, die nicht mehr selbstverständlich mit der geistigen Welt im Einklang lebt. Vielmehr sind wir auf kognitives Wissen und Leistung fokussiert. 

 

Unser ursprüngliches, feinstoffliches Wahrnehmungsvermögen, welches wir in uns tragen, verkümmert mehr und mehr. Da wir unsere übersinnlichen Kanäle nicht mehr nutzen (müssen), trennen wir die geistige Welt von uns ab und alleine die Vorstellung, dass es sie gibt, scheint für viele Menschen noch absurd zu sein.

 

An diesen Tagen widmen wir uns voll und ganz der geistigen Welt, unseren Geistführern, unserem Geistigen Team unseren lieben Verstorbenen und anderen Geistwesen. Die intensive Energie der geistigen Welt, die uns liebevoll und geduldig auf unserem irdischen und spirituellen Weg begleitet, wird es uns ermöglichen, in ihrer Energie unsere Wahrnehmung in eine andere Schwingungsebene zu bringen. Diese Schwingungsebene ermöglicht uns einen leichteren Zugang und somit eine intensivere Wahrnehmung und Kontaktaufnahme mit der geistigen Welt.

Die geistige Welt hat Teil an unserem täglichen Leben, begleitet uns Menschen auf unserem Weg auf dieser Erde und steht uns immer „tatkräftig“ und liebevoll zur Seite.

 

Auch Du hast deine Begleiter in der geistigen Welt, die dir täglich zur Seite stehen, Dich begleiten, dich führen und dir Hinweise geben. Vielleicht hast Du bereits diese Erfahrung schon gemacht und erlebt, wie du geführt, gewarnt, bestätigt oder einfach begleitet wurdest. Vielleicht bist du aber auch einfach neugierig, möchtest Kontakt zu deiner geistigen Führung aufnehmen und sie kennenlernen.

Es spielt keine Rolle, ob Du bisher noch keine Erfahrungen mit deinem Geistführer, geistigem Team oder anderen Geistwesen hattest oder deine Begleiter bereits kennengelernt hast. Wir tauchen gemeinsam in die Energie der geistigen Welt ein und Du wirst die Möglichkeit haben, deinen Begleitern aus der geistigen Welt zu begegnen und erste oder vertiefte Erfahrungen zu machen.

 

Wir werden uns intensiv mit Fragestellungen zur geistigen Welt beschäftigen, viele praktische Übungen machen und eintauchen in eine Welt, in der wir genauso zu Hause sind wie auf der Erde. Was Dich erwartet:

 

  • Momente zum Innehalten, Erstaunliches, Übersinnliches, viel Freude…und:
  • Wahrnehmung der Geistigen Welt
  • Kontakt zu deinen Geistführern, deinem Geistigen Team herstellen bzw. intensivieren
  • Kontaktaufbau zu Verstorbenen – erste Schritte – lebe Dein mediales Potenzial
  • Jenseitsbotschaften
  • Geführtes Schreiben
  • Heilkreis (Heilung durch gebündelte Heilenergie, Selbstheilung und Fernheilung, 2 Meditationen)
  • Meditation mit der Liebe der Geistigen Welt (individuelle Heilenergie)

 

Wann?

Freitag, 10.02.2023 - 16:00 Uhr - Sonntag, 12.02.2023 - 16:00 Uhr

 

Kosten?

380,00 €. exkl. Verpflegungs- und Übernachtungskosten

Anmeldung und Vorkasse erforderlich

Überweisung bitte 4 Wochen vor Seminarbeginn oder in bar vor Ort. Sobald deine Überweisung eingegangen ist, ist dir ein Platz im Seminar sicher. 

 

Anmeldung zum Wochenende über den Anmeldebutton, per Mail oder telefonisch

 

Teilnehmerzahl:

min.: 6 Personen

max.: 20 Personen

 

 

Wo?

Seminarhaus Quellhof

Bachtel 14

87466 Oy-Mittelberg

Tel: +49 (0) 173 9959933

www.quellhof-allgaeu.de

 

Bitte melde Dich direkt beim unten stehenden Seminarhaus vor Seminarstart an!


Infos für alle Seminarteilnehmende:

Nimm bitte direkt Kontakt mit dem Seminarhotel für Buchung zur Unterkunft und Verpflegung auf. Hier werden dir Fragen zur Zimmerbuchung, Verpflegung und Pauschalen beantwortet: