NEUAUSRICHTUNG - TRANSFORMIERE DEINE NEGATIVEN GLAUBENSSÄTZE

Glaubenssätze prägen unsere Gedanken, unser Bild über uns selbst und andere Menschen. Sie können in uns ein freies, positives und förderndes Gefühl erwecken und uns so prägen, dass wir angenehm durch's Leben gehen können - sie können aber auch Zweifel, Selbstzweifel sowie Hemmungen und Ängste in uns hervorrufen, die uns daran hindern, das Schöne in uns selbst, in anderen und in der Welt sehen und spüren zu können. Wenn du dich darin wiedererkennst, dann bist du herzlich eingeladen, dich in diesem Workshop willkommen zu heißen. Ich begleite dich gerne ein Stück auf deinem Weg und biete diesen Workshop an, weil ich das Leben als zu kostbar empfinde, als dass es dir schlecht gehen oder du dich nicht frei fühlen solltest. Erlaube es dir, dich von deiner Vergangenheit zu befreien, die dich mit längst überholten Glaubenssätzen oder alten Verhaltensmustern immer wieder einholt! Die Transformation von negativen Glaubenssätzen ist wichtig aus mehreren Gründen:

Psychisches Wohlbefinden:
Negative Glaubenssätze können zu Stress, Angst und Depressionen führen. Ihre Transformation trägt dazu bei, dein emotionales Gleichgewicht zu verbessern und dein psychisches Wohlbefinden zu fördern.

Verbesserte Lebensqualität:
Durch die Umwandlung von negativen Glaubenssätzen kansst du dein Leben positiver gestalten. Dies wirkt sich auf zwischenmenschliche Beziehungen, beruflichen Erfolg und deine persönliche Erfüllung aus.

Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl:
Negative Glaubenssätze beeinflussen oft das Selbstvertrauen. Die Transformation führt zu einem gestärkten Selbstwertgefühl und einem positiveren Selbstbild sowie einem guten Gefühl dir selbst gegenüber.

Veränderung von Verhaltensmustern:
Negative Überzeugungen beeinflussen das Verhalten. Die Transformation ermöglicht es dir, schädliche Verhaltensmuster zu durchbrechen und positive Handlungsweisen zu fördern.

Steigerung der Resilienz:
Menschen, die gelernt haben, negative Glaubenssätze zu transformieren, sind oft widerstandsfähiger gegenüber stressigen Situationen. Sie entwickeln eine größere Fähigkeit, mit Herausforderungen umzugehen.

 

Entwicklung persönlicher Potenziale:
Negative Glaubenssätze können die Entfaltung deiner persönlichen Potenziale behindern. Die Transformation eröffnet dir neue Möglichkeiten für persönliches Wachstum und Entfaltung von Talenten.

Gesundheitliche Vorteile:
Psychisches Wohlbefinden ist eng mit physischer Gesundheit verbunden. Die Umwandlung negativer Glaubenssätze kann daher auch positive Auswirkungen auf deine körperliche Gesundheit haben.

Beziehungsfähigkeit:
Negative Glaubenssätze beeinträchtigen oft die Beziehungsfähigkeit. Die Transformation fördert eine positive Einstellung zu anderen, verbessert deine Kommunikation und unterstützt den Aufbau gesunder Beziehungen.

Zusammengefasst ermöglicht dir die Transformation von negativen Glaubenssätzen eine positivere Lebensgestaltung, fördert psychisches Wohlbefinden und eröffnet dir neue Chancen für persönliche Entwicklung und Erfüllung.

 

 

Das erwartet Dich:

 

Tag 1:

Erkennen von negativen Glaubenssätzen

Tag 2:

Verständnis und Hintergrund

Tag 3:

Transformationstechniken

Tag 4:

Integration in den Alltag

Tag 5:

Abschluss und Neubeginn

 

 

 

Wann? 

08.04.2024 - 12.04.2024 von jeweils 10.00 - 17.00 Uhr

 

 

Kosten?

790,00 €, Seminargebühr p.P.

Für Teilnehmende, die Bildungsurlaub in Anspruch nehmen, gilt ein gesonderter Preis von 690,00 p. P. 

Anmeldung und Vorkasse erforderlich.

 

Anmeldung zum Seminar über den Anmelde-Button der Homepage

 

 

AGB's:

Bitte lese vor deiner Anmeldung die AGB's

 

 

Wo? 

LEBENS(T)RAUM 

Sirima Miller

Riedweg 16

88444 Ummendorf

 

Tel.: 0176 83062462

 

Mail: sirimamiller@gmail.com