PRAKTISCHE ÜBUNGSWOCHE - CHAKREN UND AURA


An diesen Intensivtagen werden wir uns mit theoretischen und praktischen Hintergründen unseres Energiefeldes und den 7 Hauptenergiebahnen unseres Körpers befassen. Der größte Anteil beim Lesen der Aura und der Chakren liegt auf der feinstofflichen Ebene. Diese ist mit unserem bloßen Auge nicht sichtbar. Wir werden daher mithilfe vieler praktischer Übungen in die feinstoffliche Ebene eintauchen, unsere feinstoffliche Wahrnehmung, deine Hellsinne, aktivieren und vertiefen.

 

Hierzu richten wir den Fokus zum einen auf unseren Energiekörper, den Aura Schichten auf der:

  • körperlichen
  • emotionalen
  • mentalen und
  • spirituellen Ebene

Die Aura ist das individuelle Energiefeld, das den Menschen umgibt. Sie kann auf unterschiedliche Art wahrgenommen, "gelesen" werden und ist wie ein Speicher, eine Festplatte, in dem dein gesamtes bisheriges Leben, dein Potenzial, deine Muster und Blockaden, deine Visionen u. v. m. gespeichert ist.

Viele kennen den Umstand, blockiert zu sein, ohne zu wissen, weshalb. Das Aura-Reading kann hier eine gute Unterstützung sein, um Unbewusstes zu lösen und das eigentliche Potenzial zu erkennen. Alle Themen, die dich und dein Leben betreffen, sind Teil deiner Aura auf der körperlichen, emotionalen, mentalen und spirituellen Ebene. 

 

Ein weiterer Schwerpunkt in dieser Woche ist das Chakra-Balancing. In der Regel beschäftigen wir uns im Alltag wenig mit unseren Chakren bzw. richten diese in regelmäßigen Abständen wieder optimal aus. Die Chakren sind die Hauptenergiebahnen in unserem Körper, die "gepflegt" werden möchten, um deren Energie in uns optimal fließen lassen zu können. Kommt es zu Blockaden in einem oder mehreren Chakren, so sind auch die anderen davon betroffen.

 

Wir richten den Fokus in diesem Zusammenhang auf die 7 Hauptchakren und den mit ihnen in Zusammenhang stehenden Themen (Potenzial, Blockaden, Optimierung des Energieflusses):

  • Wurzel Chakra 
  • Steißbein Chakra
  • Nabel Chakra
  • Herz Chakra
  • Hals Chakra
  • Ashana Chakra 
  • Kronen Chakra

 

Alle Chakren werden wir anhand verschiedener Methoden ausrichten, sodass die Energie wieder optimal fließen kann.

 

Neben vielen praktischen Übungen werden wir deine feinstofflichen Fähigkeiten in dieser Woche aktivieren und vertiefen und du kannst dich auf folgende Inhalte freuen:

  • die eigenen feinstofflichen Fähigkeiten aktivieren und vertiefen
  • Aura lesen lernen und die Themen dahinter erkennen
  • sich selbst noch besser wahrnehmen und verstehen lernen
  • Aurafarben und Aura Themen
  • Aura Meditationen und Ausdehnung der eigenen Aura
  • Möglichkeiten und "Stolperfallen" beim Aura lesen
  • "Hilfe, ich nehme zu viel wahr, was kann ich tun"?
  • Wo die Chakren liegen und was sie bewirken
  • Chakra-Balancing mit verschiedenen Methoden
  • Chakra Meditationen
  • Möglichkeiten, seine eigene Energie optimal fließen zu lassen
  • Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Aura und Chakren

 

Es ist eine intensive, spannende Zeit, die du in Dich, in dein Leben und deine Zukunft investierst. Du wirst viele Übungen erfahren, die du in dein Leben integrieren kannst. Du wirst lernen, dich emotional und mental mehr und mehr herauszunehmen, so dass die Themen der anderen nicht mehr so intensiv an dir hängenbleiben, dich beschäftigen oder gar belasten. Nutze diese Zeit, tu dir Gutes und nutze auch diesen schönen Ort, um die Natur zu genießen.

 

 

Das Hotel ist in eine wunderschöne Landschaft eingebettet, so dass Du genügend Möglichkeiten hast, zur Ruhe zu kommen und wenn Du möchtest, Kraft in der Natur zu tanken. Es wird jeden Tag eine längere Pause geben und über den Tag verteilt genügend kleinere Pausen.

 

Wann?

Mittwoch, 08.03.2023,   9.30 Uhr

Sonntag,   12.03.2023, 16.00 Uhr

 

Kosten:

890,00 € pro Person, exkl. Übernachtungs- und Verpflegungskosten

Anmeldung und Vorkasse erforderlich. Überweisung 4 Wochen vor Seminarbeginn, mit dem Zahlungseingang ist deine Anmeldung bindend und dein Platz im Seminar sicher!

Anmeldung zum Seminar über den Anmelde-Button, per Mail oder Telefon.

 

 

AGBs:

Bitte lese vor deiner Anmeldung die AGBs

Anmeldung zum Wochenende über den Anmelde-Button, per Mail oder telefonisch

 

Teilnehmerzahl:

min.: 10 Personen

max.: 20 Personen

 

 

Wo?

Anmeldung für Unterkunft und Verpflegung:

Hotel Sonnenstrahl

Sebastian-Kneipp-Str. 1

88353 Kisslegg

Tel: 07563 1890

www.info@hotel-sonnenstrahl.de

 

 

Bitte melde Dich direkt beim oben stehenden Seminarhaus vor Seminarstart an!


Infos für alle Seminarteilnehmende:

Nimm bitte direkt Kontakt mit dem Seminarhaus für Buchung zur Unterkunft und Verpflegung auf. Hier werden dir Fragen zur Zimmerbuchung, Verpflegung und Pauschalen beantwortet