AURA READING -  AURA "LESEN" LERNEN

 

Verbessere Deine feinstoffliche Wahrnehmung und lerne dabei, Dir mehr und mehr zu vertrauen und

 

Deine Selbstzweifel in den Hintergrund zu stellen. Dieses Übungsfeld kannst Du mit der Zeit auch

 

immer intensiver in deinen Alltag übernehmen, so dass Du deiner eigenen Wahrnehmung immer

 

 tiefer vertrauen und deine Intuition wieder wahrnehmen kannst.

 

 

Über das Energiefeld Deines Gegenübers ist es Dir möglich, Dein Gegenüber "zu lesen". Dies

 

bedeutet, Informationen über verschiedene Bereiche (den Aura-Schichten) zu erfahren. Dazu zählen

 

z.Bsp. die körperlichen Ausdrucksweisen (Mimik, Gestik, Sprache, Stimmfarbe, ect), aber auch die

 

Emotionen, Gedanken und die spirituelle Ebene. Alle Informationen über das bisherige Leben sowie

 

bereits gefasste Entschlüsse und Visionen sind in der Aura gespeichert. Du kannst es Dir vorstellen,

 

wie die Datenspeicherung auf der Festplatte deines Computers. 

 

Wer viel mit Menschen zu tun hat, egal ob beruflich oder privat, hat sicher schon Erfahrungen in

 

folgenden Bereichen gemacht:

 

  • du fühlst dich sehr stark zu jemandem hingezogen
  • du fühlst dich nach einem Gespräch sehr ausgelaugt, obwohl du gar nicht viel gesagt hast
  • du hast das Gefühl, Verantwortung übernehmen zu müssen
  • irgendetwas stört dich, du weißt aber nicht was
  • du hast das Gefühl, dein Gegenüber sagt was, aber irgendwie fühlt es sich nicht "stimmig" an
  • du empfindest körperliche Anspannung bei einer bestimmten Person
  • in der Energie von manchen Personen würdest Du gerne länger verweilen

 

Genauso wichtig ist es aber auch, sich selbst noch besser kennenzulernen. Mitzubekommen,

 

weshalb man auf sein Gegenüber oder auf bestimmte Worte und Ausdrucksweisen gereizt, genervt,

 

verletzt, erfreut (...) reagiert. Unsere Emotionen leiten uns in manchmal anstrengende Gefilde.

 

Daher ist der Prozess, sich selbst mitzubekommen umso wichtiger, damit gewisse

 

Handlungsweisen und Denkmuster verändert werden können und die Emotionen nicht die Führung

 

für unser Wohlbefinden werden.

 

 

Du bist interessiert an allem rund um die Aura und möchtest mal ein Wochenende zum Schnuppern

 

kommen? Dann bist Du hier genau richtig!

  

 

An diesem Wochenende werden mit uns mit den Schichten der Aura, ihren Farben und

 

dazugehörigen Themen sowie weiteren Ausdrucksweisen beschäftigen. Als ausgebildete sensitiv-

 

mediale Beraterin und berufliches Medium werde ich dich durch praktische Übungen schrittweise an

 

das Aura Reading heranführen, so dass Du dich mit viel Freude, Leichtigkeit und ohne Druck

 

erproben kannst. Es spielt keine Rolle, ob Du bereits erprobt bist oder nicht. 

 

 

Wann?

 

Samstag, 15.01.2022 von 09:30 - 17.00 Uhr

Sonntag,  16.01.2022 von 09.30 - 17.00  Uhr

 

Wo?

Praxis für Physiotherapie, Osteopathie, Ergotherapie und Psychologie

Biberacher Str. 20

88444 Ummendorf

 

Kosten?

Seminargebühr 320,00 €, exkl. Raum- und Verpflegungskosten

Anmeldung und Vorkasse erforderlich

 

 

Anmeldung zum Wochenende über: www.miller-seminare.de

 

Teilnehmerzahl:

max. 10 Personen

Die Teilnahme ist mit der Anmeldung bindend.

Überweisung 3 Wochen vor Seminarbeginn oder in bar vor Ort.

 

AGB's:

Bitte lese vor deiner Anmeldung die AGB's.