AKTIVIERE DEINE HELLSINNE


Wir alle sind spirituelle Wesen, die zu viel mehr in der Lage sind, als wir zu denken vermögen. Unsere Sinne jedoch nutzen wir nur sehr begrenzt.

 

Wenn wir uns wieder bewusst machen, dass wir Teil des Großen und Ganzen sind, dann verwundert es auch nicht, dass wir all unsere Sinne auch als „Übersinne“ nutzen können. Dies wirkt sich unter anderem darin aus, dass wir die Geistige Welt mit unseren Sinnen (sehen, hören, riechen, fühlen) wahrnehmen können.

 

Wir alle kommen mit unseren Übersinnen zur Welt. Kinder nehmen in jungen Jahren häufig noch Geistwesen wahr, die von Erwachsenen meist nicht akzeptiert werden, da sie diese selbst nicht mehr sehen oder wahrnehmen können. Im Kindesalter ist die Wahrnehmung der Geistigen Welt noch etwas Selbstverständliches, im Heranwachsen rückt diese Wahrnehmungsfähigkeit immer mehr in den Hintergrund, da sich der Mensch auf seinen Alltag fokussiert. Es werden dann die Sinne genutzt, die es im Alltag braucht. Die Hellsinne oder auch Übersinne werden dabei immer seltener genutzt.

 

Dennoch sind und bleiben diese Teil von jedem Menschen und es ist möglich, sich auf den Weg zu machen, um seine Übersinne zu aktivieren und somit auch die eigene Medialität noch besser leben zu können. Es ist eine Frage des Trainings, an dem jeder teilnehmen kann, um sich auszuprobieren oder seine bisherigen Fähigkeiten weiter zu vertiefen und verfeinern. Die Geistige Welt schenkt uns tägliche Übungsfelder, in denen wir uns immer wieder neu erproben und weiterentwickeln können

 

In dieser Woche werden wir den Fokus auf das Üben legen. Du bekommst neben vielen praktischen Übungen selbstverständlich auch genügend Raum für Deine Fragen. Wir werden mit der Liebe und Unterstützung der Geistigen Welt in unterschiedliche Meditationen mit der Geistigen Welt gehen und schrittweise beginnen, Jenseitskontakte mit Beweisführung aufzubauen. Das erwartet Dich:

 

·         Aktivierung Deiner Hellsinne

 

·         Wahrnehmung der Liebe und Unterstützung der Geistigen Welt

 

·         viele Meditationen

 

·         viele praktische Übungen

 

·         Jenseitskontakte zu Verstorbenen herstellen – praktische Übungen

 

·         Heilerfahrungen durch die Wirkung der Geistigen Welt

 

·         den Raum, Dich mit essentiellen Themen zu beschäftigen

 

·         Dir Zeit für dich selbst zu nehmen

 

·         Neues in Dein Leben zu integrieren

 

·         dein bisheriges Wissen und Deine Weisheit zu vertiefen und zu festigen und

 

·         Deiner Intuition noch mehr zu vertrauen

 

 

 

Wann?

Samstag:     20.06.2022 um 16:00 (Beginn)

Donnerstag: 23.06.2022 um 14:00 (Ende)

 

Wo?

Seminarhaus Quellhof, Bachtel 14, 87466 Oy-Mittelberg, Tel:+49 (0) 173 9959933
www.quellhof-allgaeu.de. Hier findest Du die Preise für Unterkunft und Verpflegung.

 

Kosten?

Seminargebühr 630,00 €, exkl. Übernachtungs- und Verpflegungskosten

Anmeldung und Vorkasse erforderlich

Anmeldung zum Wochenende über: www.miller-seminare.de