LASS DEIN INNERES LICHT LEUCHTEN!


Viele Menschen machen die Erfahrung, dass sie sich nicht so fühlen, wie sie sich gerne fühlen würden. Sie spüren, dass da etwas ist, was sie innerlich blockiert. Manchmal ist die innere Blockade bekannt, manchmal nicht. Manchmal fühlt es sich an, wie eine innere Leere, manchmal wie der Wunsch nach innerem Aufbruch und Veränderung. Oftmals tragen Menschen (un)bewusste Ängste mit sich herum, die sie an ihrem Weiterkommen blockieren.

 

Die meisten Menschen wünschen sich jedoch, aus diesem Gefühl wieder herauszufinden. Es sind auch Menschen davon betroffen, die von Beginn an das Leben anderer leben. Den Wünschen der Eltern oder Großeltern folgen, das Leben dem Partner und der Familie nach ausrichten und sich selbst dabei ganz vergessen oder sogar verlieren. Manchmal sind es Situationen, von denen man sich wünscht, dass sie sich im Außen verändern, wie z.B. ein verbesserter finanzieller Aspekt, bessere Arbeitsbedingungen, eine tollere Wohnung, eine(n) oder lieber keinen Partner(in). Vielen ist es bekannt: man wünscht sich das, was man nicht hat. hat man es, so schätzt man es oft nicht oder stellt fest: man hat es, fühlt sich aber innerlich nicht befriedigt. Klar, weil es meistens um Werte geht, die an finanzielle Machbarkeit gekoppelt sind. Und Geld erleichtert, schafft aber die eigentlichen Sorgen und Lebensthemen nicht immer aus der Welt.

 

Irgendwann mal, vielleicht schon vor langer Zeit, hatten Sie Träume und Vorstellungen, wie das eigene Leben aussehen könnte. Vielleicht begleiten Sie die Gedanken, die innerlich alles rechtfertigen, was Sie tun und gleichzeitig eine Veränderung blockieren. Denn eine Veränderung wäre oft unvorstellbar. Doch das Leben ist so kostbar und letztendlich ist jeder für sein Leben selbst verantwortlich. Und jeder hat die Chance, das Beste daraus zu machen. Mit dem Kopf funktioniert das meistens nicht, denn er rechtfertigt vorwiegend Situationen, denen wir uns eben ‚anpassen‘ müssen. Doch was sagt die Intuition dazu? Sie ist vielleicht ruhiger, aber viel klarer in ihrer Aussage! Lass‘ Dein inneres Licht wieder leuchten und höre auf Deine Intuition! Sie meint es gut mit Dir, gibt Dir die richtigen Impulse, damit Du ein Leben in Harmonie, Fülle, Liebe und Glück führen kannst. Das Lösen von alten Dingen, von angeeigneten Mustern und Blockaden ist der wichtigste Schritt, um sich selbst kennenzulernen und zu erkennen, dass das eigene (innere) Licht das Wesentliche im Leben eines jeden Menschen ist. Das innere Licht, das uns durch das Leben führt. Das innere Licht, das einem den Weg weist. Sei Dir auch deinem Licht bewusst und nutze es für Dein Leben. In diesem Workshop blicken wir auf das Thema Muster und Blockaden. Je mehr diese gelöst werden können, desto stärker wird das eigene Licht sich wieder entfalten können.

 

 

 

Sonntag, 08.11.2020 von 09.30 – 16.00 Uhr

 

Seminarleitung: Sirima Miller

 

Seminargebühr: 130 € / Tag

zuzügl. Anteil 30 € für  Verpflegungspauschale (Getränke Wasser, Tee, Kaffee, Säfte ganztägig, Vormittagsverpflegung, Kaffee und Kuchen) + Anteil Raumgebühr

 

Ort / Raum: Seminarraum Huchler-Kramer, Unterer Bühl 4, 88400 Biberach

 

Bezahlung: Überweisung auf das auf der Homepage angegebene Konto mit Nennung des Seminarthemas oder Barzahlung im Seminar, Danke.

ge angegebenes Konto mit Nennung des Seminarthemas, Danke.